Berliner Polizei erfüllt Herzenswunsch vieler Bürger

Für viele deutsche Bürger ging ein Herzenswunsch
in Erfüllung als die Berliner Polizei Oliver Pocher
in Gewahrsam nahm.
Der Mann, der als Komödian nicht witzig sondern
eher ein Witz war. Allerdings muss man es da fast
schonbewundern, dass einer der so was von talent –
befreit für seinen Job ist, sich solange in dieser
Branche halten konnte.
Auf den Aufnahmen, die Pocher umgeben von ihn
abführenden Polizisten zeigt, sieht der B -, – oder
ist es schon ein D- bzw. Y-Star -,  es ganz so aus
als sei dieser Mann selbst zu dumm einen Mund –
schutz richtig anzulegen. Wohl daher nahm die
Polizei ihn ,,zu seinem eigenen Schutz„ in Ge –
wahrsam und führte ihn ab. Wenigstens ist es
in diesem Land noch kein Verbrechen als Komi –
ker vollkommen humorlos zu sein! Allerdings
missbraucht Pocher, wie ansonsten nur Hollän .
der, seit Jahren das deutsche Showasyl, so das
man sich wundern muss, dass der Rohrkrepierer
jeder Einschaltquote immer noch TV-Sender
findet, die ihn produzieren. Aber Humor war
ja in Deutschland schon immer, wenn man
trotzdem lacht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s