Die deutsche Blumenkübel-Demokratie

Die deutsche Blumenkübel-Demokratie, von den
ihr angehörenden Parteien auch als ´´ parlamen –
tarische Demokratie „ bezeichnet, ist quasi eine
Demokratie ohne Volk. Man sieht es schon daran,
dass wenn deren Vertreter meinen dem Volk etwas
mit teilen zu müssen, dieselben sich nicht direkt an
ihr Volk wenden, sondern an die Medien.
So war das schon in den deutschen Feudalstaaten als
der herrschende Adel seine Anordnungen nur über
die Zeitungen dem gemeinen Volk verkünden ließ
und daran hat sich ein paar Reiche und zwei Dikta –
turen später, nicht das Geringste geändert.
Der neue Adel lanciert seine Meldungen ebenso in
den Medien, wie vor 200 Jahren die Landesfürsten !
Aber anders als der damalige Adel, so schworen es
sich im Jahre 2000 die heutigen Politiker im Bun –
destag, in Zukunft ihrem eigenem Volk nicht mehr
dienen zu wollen. Man schwor am sich feierlich,
fortan nicht mehr dem deutschen Volke, sondern
nur noch einer imaginären Bevölkerung dienen zu
wollen. Der Haackische Blumenkübel im Bundes –
tag bildet noch heute das Symbol für diesen Ver –
rat am eigenen Volk, und nach ihm wurde diese
Sonderform von Demokratie ohne Volk auch be –
nannt : Die deutsche Blumenkübel-Demokratie!
Eigentlich gibt es damit in ´´ hellen „Deutsch –
land auch keine ´´ Volksvertreter „, sondern
man kann all diese Bundestagsabgeordneten
bestenfalls noch als ´´ Bevölkerungsvertreter „
ansehen.
Und in der Flüchtlingskrise 2015 sahen diese
Bevölkerungsvertreter, unter geplanter Aus –
löschung aller Deutschen, die Möglichkeit sich
ihre neue Bevölkerung auch zu schaffen. Seit –
dem belügen sie das deutsche Volk in jeder nur
erdenklichen Art und Weise. Seien es die angeb –
lich von ´´ ihnen „ geschlossenen Grenzen, wo –
bei sie mit immer mehr Ländern gleichzeitig Ver –
träge schliessen, um hinter dem Rücken des Vol –
kes immer neue Migrantenströme nach Deutsch –
land hinein zu ordern. Sei es bei der Ausländer –
kriminalität oder bei den Kosten, welche die Mi –
granten dem Staat und seinem Sozialwesen ver –
ursachen, wo man mit gefakten Statistiken daher –
kommen muß. In welcher echten Demokratie ist
es denn üblich, dass vorgebliche ´´ Demokraten „
und ´´ Volksvertreter „ ihr eigenes Volk belügen
und betrügen ? Wo hat es dass in der Geschichte
der Menschheit schon gegeben, das sich vorgeb –
liche Demokraten dazu entschlossen, ihr eigenes
Volk nicht mehr vertreten zu wollen ?
Ziel aller Blumenkübel -Demokraten ist es, gemäß
ihrer Agenda 2050 dafür zu sorgen, dass es den Be –
griff Migrant nicht mehr gibt, weil sodann alle in
Deutschland einen Migrantionshintergrund haben
werden.
Das den Blumenkübel-Demokraten dabei nichts
weniger gilt als das eigene, sprich deutsche Volk,
dass offenbart sich in jeder einzelnen ihrer polit –
ischen Entscheidungen. Wer kann sich noch daran
erinnern, wann im Bundestag zuletzt einmal eine
Entscheidung im Sinne oder gar für das deutsche
Volk getroffen worden ? Ebenso wenig, wie man
denn in ganz Deutschland keinen einzigen Bürger
zu finden vermag, der einem zehn Politiker irgend –
einer Partei aufzuzählen vermag, welche seit dem
verhängnisvollem Jahre 2000 etwas für das deutsche
Volk oder gar im Sinne des deutschen Volkes ent –
schieden hätte.
Im Grunde genommen fühlt man damit als Deutscher
von einer Schmeißfliege auf einem Pferdeapfel weit –
aus besser politisch vertreten als von einem Abgeord –
netem aus dem Bundestag ! Schon weil eine Schmeiß –
fliege niE solch irrsinnige Entscheidungen träfe !
Somit ergibt sich das die Blumemkübel-Demokratie
nicht nur keine echte Demokratie, sondern ein System
bildet, dass sich unausgesetzt gegen alles Deutsche
wendet. Zusammen mit den Eurokraten in Brüssel
plant man den größten Völkermord aller Zeiten,
nämlich die Auslöschung sämtlicher weißer Völ –
ker und Nationalitäten innerhalb der EU-Grenzen.
Sichtlich dämmert es langsam nicht nur den Türken,
wo die wahren Faschisten am Werke sind !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s