Merkel-Regierung : Pleiten und Pannen für 2017 quasi vorprogrammiert !

In der Einöde beruflicher Komplettversager innerhalb
der Bundesregierung ist es auffallend still in diesen
Tagen. Außer der Innerminister Thomas de Maiziere,
dem zum Jahresanfang die Laufleine verlängert worden,
so das er nun kläffend zwei Meter weiter vor preschen
kann, bevor ihn das Ende der Leine einholt und er ohne
Luft wie ein Mops auf dem Rücken landet. Aber höchst –
wahrschlich ist der Innenminister, für seine Verhältnisse,
nur so übermega aktiv, um von der skurrilsten Dummheit
des Jahres 2016 abzulenken, nämlich der, nach einen is –
lamsitischem Terroristen mittels voll verpixeltem Fahn –
dungsfoto in ganz Deutschland suchen zu lassen.
Nach dem Fall Amri hörte man auch von keinem der
Geheimdienstchefs mehr etwas, die eben im Fall des
Berliner Weihnachtsmark-Attentäter einmal mehr ihr
Komplettversagen hinlänglich unter Beweis gestellt.
Auch vom Justizminister Heiko Maas hört man zur
Zeit nichts, – und das jetzt, wo ein Justizminister, der
klare Sonderregelungen für eine sofortiges Abschieben
von kriminellen Ausländern schafft, am dringendsten von
Nöten wäre. Wahrscheinlich bastelt der lieber an einen
Gesetzentwurf gegen Fake-Meldungen herum, welcher
sich, wie in der Maas-geschneiderten Justiz üblich, wie –
derum einzig gegen Rechts richten wird, wobei es einer
der größten Fakes in der Geschichte der Bundesregier –
ung gewesen, diesem Menschen einen Ministerposten
anvertraut zu haben !
Aber was will man machen unter der Merkel-Regier –
ung ist der außerordentliche Fachkräftemangel aller
Orten ganz besonders in Bundestag und Bundesminis –
terien täglich mehr zu spüren. Selbst in Bananenrepu –
bliken, wo nach einem Putsch 90 Prozent der Regieren –
den verhaftet, erwies sich die restliche Rumpfregierung
als bedeutend handlungsfähiger als das, was derzeit im
Bundestag an Parlamentariern herumlungert. Wenn wir
uns auf solche Demokraten verlassen müssen, dann ist
die Demokratie in Deutschland mehr als in Gefahr !
Die strikten Realitätsverweigerer der Bundesregierung
bekommen weder eine Obergrenze für Flüchtlinge hin,
noch eine Abschiebung der Kriminellen, die durch ihre
Unfähigkeit ins Land gelassen !
Inzwischen fühlt man sich von einer Schmeißfliege auf
einem Pferdeapfel, politisch bedeutend besser vertreten
als von einem Abgeordneten aus dem Bundestag ! Schon
weil eine Schmeißfliege wenigstens keine idiotischen Ent –
scheidungen trifft ! Dies bleibt einzig den Vertretern der
deutschen Blumenkübel-Demokratie vorbehalten. Mit
diesen Politikern an der Spitze ist es quasi schon vorpro –
grammiert, dass 2017 ein Jahr voller Pech, Pleiten und
Pannen werden wird. Ach ja, da kommen aber auch noch
Wahlen dazwischen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s